Norma: Höhepunkt des belcanto

Keine Pasta alla Norma, sondern Norma alla Vincenzo servieren Ihnen Klaus Lichem und Wolfgang Würdinger anlässlich der bevorstehenden Premiere im Grazer Opernhaus. Bellinis 1831 uraufgeführtes Meisterwerk stellt nicht nur für die Sängerin der Titelrolle eine große Herausforderung dar, sondern wurde noch vor Giuseppe Verdis Nabucco und I Lombardi zum musikalischen Symbol der italienischen Befreiungsbewegung. Strahlkraft und Faszination wirken noch heute.

Eine Einführung mit zahlreichen Tonbeispielen aus verschiedenen Zeiten und Inszenierungen.

Eintritt frei!

Datum: 

Donnerstag, 4. Mai 2017

Uhrzeit: 

19:00 Uhr

Ort: 

Societá Dante Alighieri, Elisabethstraße 16